Stadt Minden I Kreis Minden-Lübbecke I Stadt Porta Westfalica I Stadt Bad Oeynhausen

Die Familienhebamme hilft, wenn Sie als frischgebackene Eltern Rat und Hilfe benötigen.

Die Familienhebamme kommt zu Ihnen nach Hause und widmet sich Ihnen und Ihrem Baby mit soviel Zeit wie nötig.

Die Familienhebamme kann von der Schwangerschaft bis zum ersten Geburtstag Ihres Kindes zu Ihnen in die Familie kommen.

Durch die Inanspruchnahme einer Familienhebamme entstehen Ihnen keine Kosten.

 

Die Familienhebamme steht Ihnen bei vielen Fragen zur Seite, zum Beispiel zu den Themen:

  • Stillen
  • Ein- und Durchschlafen
  • Ernährung
  • Gesunde Entwicklung
  • Sicherheit im Haushalt
  • Wohnsituation
  • Finanzen

Sie wünschen sich Unterstützung, möchten eine Familienhebamme kennen lernen oder mehr erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf:


Bianca Kanning
Stadt Minden, Jugendamt
0571/89 609
b.kanning@minden.de

 

Julie Meyer
Kreis Minden-Lübbecke, Jugendamt
0571/807 23700
j.meyer@minden-luebbecke.de

Stadt Porta Westfalica, Amt f.ür Jugend
0571/79 13 49
julie.meyer@portawestfalica.de

Nationales Zentrum
Frühe Hilfen / NZFH
Familienhilfe
Schwangerschaftsberatung
Schwangerschaft / Geburt
Kinderbetreung
Schreikinder
Hebamme / Hebammen
Familienhebamme
Eltern / Baby / Familie
Jugendamt
Stillen / Stillprobleme
Einschlafen / Durchschlafen
Gesundheit / Krankheit
Kind / Kinder
Kinderschutz
Kommunale Hilfen
Vorgeburtliche Hilfe
Netzwerk
Säuglinge / Kleinkinder
Elternkurse / Kurse
Hilfe / Beratung / Stärkung
Schlafen
Kinderkrankenschwester
Elternberatung
Rund um Informiert
AG Frühe Hilfen
Kliniksprechstunde
Entwicklung
kindliche Entwicklung
Probleme / Problem
Familienkinderkrankenschwester
Begleitung
Entlastung / Entlastungsangebote